Humanistische Psychotherapie


ISI-Weiterbildungen in humanistischer Psychotherapie

In 3 Jahren die Anwendung des Psychodramas in der Psychotherapie erlernen

Jeder Kurs dieser Weiterbildung wird nach den Richtlinien der AGHPT (Arbeitsgemeinschaft Humanistische Psychotherapie) durchgeführt. Die Humanistische Psychotherapie stellt das psychische Wachstum (im Sinne persönlicher Weiterentwicklung) durch Aktivierung und Entfaltung spezifisch menschlicher Ressourcen (Potentiale) auf ein von Sinn getragenes, selbstverwirklichendes, authentisches Leben hin in den Mittelpunkt.

Die Weiterbildungen des ISI in humanistischer Psychotherapie
nach den Richtlinien der AGHPT durchgeführt (Arbeitsgemeinschaft Humanistische Psychotherapie)
Abschluss:
Zertifikat: Weiterbildung in szenisch-kreativer Psychotherapie – Psychodrama
Abschluss für psychologische und ärztliche Psychotherapeut:innen:
Zertifikat: Weiterbildung zum/zur szenisch-kreativen Psychotherapeut:in – Psychodrama
Abschluss für Heilpraktiker:innen für Psychotherapie:
Zertifikat: Weiterbildung zum/zur szenisch-kreativen Heilpraktiker:in für Psychotherapie – Psychodrama

ISI-Angebote

 
Laufender Kurs
Abgeschlossener Kurs
Oktober 2015 – Oktober 2018 (Kursnr. 4659)

Weiterbildung in Psychodrama – szenisch-kreative Psychotherapie, 2015-2018

Infos
Zertifikatskurs (AGHPT)
PT 1

Kurs abgeschlossen.
Anmeldung leider nicht mehr möglich.

Die Buchung einer neuen Kompaktfortbildung in szenisch-kreativer Psychotherapie ist ab Dezember 2018 wieder möglich.
Kursleitung