Supervision, Coaching, Organisationsberatung


ISI-Einzelseminare in Supervision, Coaching und Organisationsberatung

Spezielles Wissen erlangen in 2 bis 3 Tagen

Die ISI-Einzelseminare sind in der Regel ohne weitere Vorkenntnisse für jeden buchbar und vermitteln an 2 bis 3 zusammenhängenden Tagen geballtes Wissen zu speziellen Themen.


Zur Zeit buchbare Einzelseminare in Supervision, Coaching und Organisationsberatung

 
31.07.2020 – 03.08.2020 (Kursnr. 4977)

Psychodrama-Theorie-Akademie

Die Arbeit an einer Theorielandkarte, die ein Fundament für die Beschäftigung mit der Psychodramatheorie legt, hat in den letzten Jahren Fahrt aufgenommen. Seit dem ISI-Filmprojekt liegt ein elfteiliger Film zur Psychodramatheorie(mehr)


14.08.2020 – 15.08.2020 (Kursnr. 4846)

Organisationsentwicklung

Wie werden Organisationen sicht- und besprechbar gemacht? Wie kann ich ihren Ist-Stand analysieren und herausfinden, welche organisationsentwickelnden Verfahren sinnvoll sein könnten; welche davon beherrsche ich bereits?(mehr)

Kursleitung

21.08.2020 – 22.08.2020 (Kursnr. 4904)

Psychodramatische Diagnostik in Supervision und Coaching

Es gibt einen großen Wunsch unter Psychodramatikerinnen und Psychodramatikern eine schlüssige Theorielandkarte zur Hand zu bekommen mit der sie beschreiben können, was in ihrer Arbeit passiert. Diese Theorielandkarte ist(mehr)


29.08.2020 (Kursnr. 4965)

Kurz und gut – Psychodramatische Kurz-Interventionen für Supervision und Coaching

Psychodramatische Bearbeitungen von Anliegen in Supervision und Coaching sind besonders wertvoll und effektiv.
Eine Herausforderung besteht allerdings darin, diese in der begrenzten Zeit einer Sitzung, auch bei Anmeldung(mehr)


18.09.2020 – 20.09.2020 (Kursnr. 4847)

Führungskräftecoaching und Konfliktbearbeitung in Supervision und Coaching

Wird evtl. 1 Tag verlängert (Ausfall 27.-28.03.2020 Führungskräfteoaching)
Coaching dient der Reflexion und der vertrauensvollen Unterstützung von Personen, die mit Führungs- und Managementaufgaben(mehr)

Kursleitung

25.09.2020 – 27.09.2020 (Kursnr. 4967)

Entscheidungsmodul der Weiterbildung zum Coach und zum/r Supervisor:in

Zertifikatskurs: DGSv zertifiziert
Kurs 12

Bitte melden Sie sich zum kostenlosen Aufnahmeprozess oder zu einem Vorgespräch an.


23.10.2020 – 24.10.2020 (Kursnr. 4848)

Systemische Ansätze in Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung

Was definiert systemische Supervision? Welchen Blick ermöglicht die spezifische systemische Haltung auf das Kundensystem? Welche Methoden und Interventionen ermöglichen die Wahrnehmung eines „Unterschieds, der einen Unterschied(mehr)

Kursleitung

04.12.2020 – 05.12.2020 (Kursnr. 4898)

Supervision und Coaching im Einzelsetting

Besonderheiten zum Setting von Einzelsupervisionen werden ausführlich thematisiert.

Methoden in der Einzelsupervision und insbesondere der Einsatz psychodramatischer und soziometrischer Methoden (Monodrama, soziales(mehr)


15.01.2021 – 16.01.2021 (Kursnr. 4906)

Gruppen- und Teamsupervision

Die Teilnehmer/innen lernen Prozessabläufe in verschiedenen Settings kennen. Sie beschäftigen sich mit Einstiegsprozessen, Auftragsklärung in Gruppen/Teamsupervision.
Besonderer Schwerpunkt dieses Seminars liegt im Umgang(mehr)


22.01.2021 – 23.01.2021 (Kursnr. 4850)

Diversity-Management

Zeit- und gesellschaftsrelevante Themen in Beratung, Supervision und Coaching

Sowohl in der supervisorischen Beratungsarbeit in sozialen Organisationen, wie auch in Wirtschaftsunternehmen und mit Einzelpersonen ist(mehr)

Kursleitung

19.03.2021 – 20.03.2021 (Kursnr. 4908)

Führungskräftecoaching

Coaching dient der Reflexion und der vertrauensvollen Unterstützung von Personen, die mit Führungs- und Managementaufgaben oder anderen anspruchsvollen Aufgaben beauftragt sind. In der Reflexion des beruflichen(mehr)

Kursleitung

14.04.2021 – 16.04.2021 (Kursnr. 4972)

SupervisorIn/Coach sein zwischen Lust – Verunsicherung – Erfüllung

„Beziehungsarbeiter sind also Künstler, die in Kontakt mit Menschen Gestaltungsideen entwickeln, damit spielerisch improvisieren und kreative Kräfte bei sich und anderen hervorrufen.(mehr)


14.05.2021 – 16.05.2021 (Kursnr. 4991)

Psychodramatische Diagnostik in Coaching und Supervision

Es gibt einen großen Wunsch unter Psychodramatikerinnen und Psychodramatikern eine schlüssige Theorielandkarte zur Hand zu bekommen mit der sie beschreiben können, was in ihrer Arbeit passiert. Diese Theorielandkarte ist(mehr)


04.06.2021 – 05.06.2021 (Kursnr. 4993)

ISI – Kongress 2021


11.06.2021 – 12.06.2021 (Kursnr. 4910)

Rollen- und Prozessdiagnostik

Dieses Seminar knüpft an die Theorielandkarte der Psychodramatischen Diagnostik in Supervision und Coaching an.
Ausgehend von dieser Landkarte werden wir in dem Seminar die Konzepte des kreativen Zirkels und Morenos Rollentheorie(mehr)


13.08.2021 – 14.08.2021 (Kursnr. 4911)

Aspekte von Organisationsentwicklung in Supervision und Coaching

Wie werden Organisationen belebt? Wie werden sie von den verantwortlich Leitenden geführt? Warum entstehen Diskrepanzen zwischen Strukturen und der Zusammenarbeit zwischen Vorgesetzten und MitarbeiterInnen und zwischen diesen(mehr)

Kursleitung

03.09.2021 – 05.09.2021 (Kursnr. 4995)

Führungskräftecoaching, veränderte Arbeitswelten, Arbeit und Organisation

Coaching dient der Reflexion und der vertrauensvollen Unterstützung von Personen, die mit Führungs- und Managementaufgaben oder anderen anspruchsvollen Aufgaben beauftragt sind. In der Reflexion des beruflichen(mehr)

Kursleitung

17.09.2021 – 18.09.2021 (Kursnr. 4912)

Konfliktbearbeitung in Supervision und Coaching

Konflikte werden einerseits als aufreibend und kräftezehrend erlebt, andererseits liegt in ihnen Potenzial für Entwicklung. Oft liegen hinter Konflikten verletzte Bedürfnisse oder die Befürchtung, dass Bedürfnisse nicht(mehr)

Kursleitung

22.10.2021 – 23.10.2021 (Kursnr. 4913)

Systemische Ansätze in Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung

Was definiert systemische Supervision? Welchen Blick ermöglicht die spezifische systemische Haltung auf das Kundensystem? Welche Methoden und Interventionen ermöglichen die Wahrnehmung eines „Unterschieds, der einen Unterschied(mehr)

Kursleitung

21.01.2022 – 22.01.2022 (Kursnr. 4915)

Diversity-Management

Zeit- und gesellschaftsrelevante Themen in Beratung, Supervision und Coaching

Sowohl in der supervisorischen Beratungsarbeit in sozialen Organisationen, wie auch in Wirtschaftsunternehmen und mit Einzelpersonen ist(mehr)

Kursleitung

13.05.2022 – 14.05.2022 (Kursnr. 5000)

Rollen- und Prozessdiagnostik

Dieses Seminar knüpft an die Theorielandkarte der Psychodramatischen Diagnostik in Supervision und Coaching an.
Ausgehend von dieser Landkarte werden wir in dem Seminar die Konzepte des kreativen Zirkels und Morenos Rollentheorie(mehr)


26.08.2022 – 28.08.2022 (Kursnr. 5002)

Verständnis von Organisation und Supervision in veränderten Arbeitswelten

Wie werden Organisationen belebt? Wie werden sie von den verantwortlich Leitenden geführt? Warum entstehen Diskrepanzen zwischen Strukturen und der Zusammenarbeit zwischen Vorgesetzten und MitarbeiterInnen und zwischen diesen(mehr)

Kursleitung