Gastdozentin

Caroline Ebel

  • Musikerin
  • Musikpädagogin
  • Supervisorin, Coach

Kurz-Vita:

Caroline Ebel lebt und arbeitet heute in Wien. Sie ist in der Musiklehrer*innenbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst und als Supervisorin und Coach in freier Praxis tätig. In München studierte sie Musikpädagogik und Betriebswirtschaftslehre. Über viele Jahre war sie als freischaffende Musikerin und Musikpädagogin tätig, ebenso als Musiklehrerin an Gymnasien in Bayern und Niedersachsen.
Gewinnerin des Cora-Baltussen-Preises der DGSv 2020.
 Caroline Ebel
 

Fachgebiete

  • Supervision, Coaching
  • Erwachsenenbildung
  • Musik, Theater, Tanz
  • ISI-Alumni-Netzwerk

Jahrgang

1976

Ort

Wien

Literatur von Caroline Ebel:

2019

Ebel, Caroline

Zwischen Wechsel und Kontinuität – Mein (berufs-)biografischer Entwicklungsprozess während der Weiterbildung zur Supervisorin/ Coach –