Lehrbeauftragter

Dr. Andreas Krebs

  • Dr. phil.
  • Dipl.-Psych.
  • Supervisor, Coach (DGSv), Lehrsupervisor
  • Psychodrama-Leiter (DFP)

Kurz-Vita:

Lehrbeauftragter für Supervision, Coaching und szenisch-kreative Verfahren. Selbstständige Praxis für Supervision, Beratung und Fortbildung. Interessenschwerpunkt: Väterlichkeit, männliche Sozialisation.
Dr. Andreas Krebs
 

Fachgebiete

  • Supervision, Coaching
  • Erwachsenenbildung

Jahrgang

1965

Ort

Hamburg, Ahrensburg

Kommende und laufende Angebote mit Dr. Andreas Krebs

01.09.2020 – 01.06.2023

Weiterbildung zum Coach und zum/r Supervisor:in

Zertifikatskurs: DGSv zertifiziert
Kurs 12

Bitte melden Sie sich zum kostenlosen Aufnahmeprozess oder zu einem Vorgespräch an. 
29.11.2020 – 29.11.2020

SKIL (Ständige Konferenz der ISI-Lehrbeauftragten)

Geschlossener Teilnehmer:innenkeis 
15.03.2021 – 19.03.2021

Einführung in das szenisch-kreative Arbeiten im Coaching

In diesem Seminar erhalten Sie eine Einführung in die Theorie und Praxis des Psychodramas und lernen die Konstituenten wie Bühne, Psychodrama-Leiter/in, Protagonist/in, Hilfs-Ich, Gruppe sowie psychodramatische Methoden wie Rollentausch, Doppeln, Spiegeln …(mehr) 
30.04.2021 – 02.05.2021

Kontrakte und Beziehungsgefüge in Coaching und Supervision

Wie gewinne ich meine (ersten) Kund/innen, wie gestalte ich die ersten Kontakte, welche vertraglichen Vereinbarungen sollte ich treffen?

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit unterschiedlichen Formen der Akquise. Wir erarbeiten, welche dieser …(mehr) 
18.02.2022 – 20.02.2022

Vertiefung von Theorie und Praxis von Supervision und Coaching

Teil II der Weiterbildung zum Coach und zum/r Supervisor:in

 
20.06.2022 – 24.06.2022

Soziometrie, psychodramatische Aufstellungen in Arbeitskontexten

Die Möglichkeiten soziometrischer Methoden und psychodramatischer Aufstellungen in supervisorischen Prozessen werden anhand eigener beruflicher Fragestellungen der Teilnehmerinnen erarbeitet.

Erweiterung der Methodenkompetenz
Soziale- und Interaktionskompetenz
Systematisierung …(mehr) 
20.03.2023 – 24.03.2023

Das persönliche Profil als Supervisor/Coach, Abschluss

Die Teilnehmer:innen beschäftigen sich abschließend mit ihrem individuellen Profil als Supervisor:n/Coach.

Die Zusammenschau des bisher erworbenen Wissens und der persönlichen Kompetenzen wird miteinander gestaltet.

Die Darstellung des individuellen …(mehr) 
09.06.2023 – 11.06.2023

Abschluss-Kolloquium der Weiterbildung zum/r Supervisor:in/Coach

Die TeilnehmerInnen präsentieren spezielle Aspekte ihrer Abschlussarbeiten.
Der Weiterbildungserfolg wird durch die Ausbildungsleitung bewertet.

Abschluss der Weiterbildung.

K 12.20 SPS 6 

Literatur von Dr. Andreas Krebs:

2014

Krebs, Dr. Andreas

„Väterliche Positionen“ in der psychodramatischen Supervision. Einige theroetische und praxisbezogene Reflexionen
2008

Krebs, Dr. Andreas

Jungen erleben Schule: Personzentrierte Jungenforschung: Methodik, Ergebnisse und Perspektiven für schulische Jungenarbeit