Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...
ISI auf Facebook

Das ISI beteiligt sich am Gratis Online-Kongress "Psychosomatik - Gesundheit" 20.-26.04.2020

Gerne beteiligen wir uns am Gratis Online-Kongress, der von Auditorium-Netzwerk vom 20.-26.04.2020 veranstaltet wird. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte diesem Anhang. Sie sind herzlich eingeladen.
Hier können Sie sich direkt gratis einschreiben.

03.04.2020 PGG

Zertifikate überreicht

Folgende Personen konnten aufgrund ihrer erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung am ISI ihr Zertifikat in Empfang nehmen:

Frau Laura Witt, Bremen
zertifiziert als Supervisorin/Coach
Herr Christian Gotz, Freiburg
zertifiziert als Supervisor/Coach
Frau Christine Schulze-Kruschke, Detmold
zertifiziert als Supervisorin/Coach
Herr Alexander Wolf, Berlin
zertifiziert als Supervisor/Coach
Frau Claudia Feller, Lübeck
zertifiziert als Supervisorin/Coach
Herr Fritz Schultz, Kiel
zertifiziert als Supervisor/Coach
Frau Michaela Kuhlendahl, Wuppertal
zertifiziert als Supervisorin/Coach
Herr Reinhard Schneider, Bremen
zertifiziert als Supervisor/Coach
Frau Johanna Olberding, Hamburg
zertifiziert als Psychodrama-Leiterin
Frau Katja Pötzsch-Martin, Oldenburg
zertifiziert als Supervisorin/Coach

Wir freuen uns sehr darüber, gratulieren sehr herzlich und wünschen alles Gute für die Praxis.

31.03.2020 PGG

Orientierung zur Lage im ISI zur Coronavirus-Infektion

Heute, am 15.03.2020, hat der Hamburger Senat eine Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coroanvirus verfügt. Hiernach dürfen u.a. private Bildungsanbieter (5.) keine Angebote für den Publikumsverkehr öffnen. Die Verfügung gilt zunächst bis zum 30.04.2020. Verlängerungen oder Verkürzungen sind möglich. Wir bemühen uns, Sie so schnell wie möglich über die Konsequenzen Ihres konkreten Kursangebotes zu informieren. Wir bitten um Verständnis, dass sich im Augenblick die Lage quasi stündlich ändert.
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat ein Merkblatt für Bildungseinrichtungen herausgegeben, das wir hier zur Verfügung stellen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Bezug auf die Infektion durch das Coronavirus möchten wir Ihnen die hier hinterlegte Orientierung (14.03.2020) geben.

15.03.2020 PGG

DGPPN Kongress 25.-28.11.2020 Berlin

Vom 25.-28. November 2020 ist es wieder soweit – die DGPPN lädt zum europaweit größten Fachkongress der psychischen Gesundheit nach Berlin. Im Mittelpunkt stehen wie immer brandaktuelle Themen aus Psychiatrie und Psychotherapie. Über 9000 Ärzte, Wissenschaftler und Therapeuten werden erwartet, ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem interdisziplinären und praxisorientierten Wissenstransfer. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: https://www.dgppnkongress.de

12.03.2020 PGG

Fällt krankheitsbedingt aus: Einladung zu einem besonderen Abend "Psychodramatisch das Trauma des Krieges bearbeiten..." Ljudmila Litwinenko am 04.03.2020, 19:00 Uhr im ISI

Fällt aus!!

01.03.2020 PGG

Einladung zum Verbandsforum der DGSv 24.-25.04.2020

Die DGSv lädt alle Interessierten, Ausbildungskadidat*innen, Mitglieder und Nichtmitglieder zum Verbandsforum am 24.-25.04.2020 ein. Es hat den Titel: "Mit Sicherheit ins Ungewisse".
Hier geht es zum Flyer.

28.02.2020 PGG

FEPTO arbeitet an psychodrama.world

Die FEPTO erarbeitet gerade eine Plattform zur Vereinheitlichung einer wissenschaftlichen Sprache des Psychodramas und der internationalen Verbreitung des Verfahrens. Hier finden Sie ein erstes Abstract .

27.01.2020 PGG

5. Autorenkonferenz im ISI am 23.04.2020 18:00 - 20:30 Uhr

Zu dem oben genannten Termin wird die 5. Autorenkonferenz im ISI stattfinden. Zu dem kostenlosen Treffen sind alle Interessierten eingeladen. Schwerpunktthema wird die Abschlussarbeit von Hendrik Licht sein mit dem Titel: Geocaching trifft Supervision , die den Cora-Baltussen-Preis der DGSv gewonnen hat. Die Moderation wird Ines Bauschke übernehmen.

06.12.2019 PGG

Nächstes Abschlusskolloquium für die Weiterbildung zur Psychodrama-Leitung - Therapie am 04.12.2020

Das nächste Abschlusskolloquium für die Psychodrama-Weiterbildungen ist am 04.12.2020 geplant. Die Abschlussarbeiten hierfür sollen bis zum 31.08.2019 im Institut eingegangen sein.

25.11.2019 PGG

Vortrag von Prof. Dr. Ferdinand Buer auf der DFP-Fachtagung im November 2019

Den sehr interessanten Hauptvortrag von Ferdinand Buer, den er auf der DFP-Fachtagung im November 2019 gehalten hat, finden Sie hier zum herunterladen: Spielräume eröffnen für ein menschenwürdiges Leben jetzt! Oder: Das Psychodrama als Bühne des kreativen Humanismus .

14.11.2019 PGG

Ab sofort: das ISI - Psychodrama-Filmprojekt steht online

Nach einem knappen Jahr Produktionszeit steht jetzt das gesamte Paket der Psychodrama-Theorie in 11 Filmen online zur Verfügung. Bitte schauen Sie mal rein: Von der therapeutischen Philosophie Morenos zu einer Theorie des Psychodramas (Dr. Christoph Hutter) oder direkt über Auditorium-Netzwerk . Weitere Materialien, wie bspw. die Drehbücher aller Filme befinden sich hier.

19.10.2019 PGG

ISI-Teilnehmer Hendrik Licht gewinnt den Cora-Baltussen-Preis der DGSv 2019

Der zunächst mit 500 Euro dotierte Cora-Baltussen-Preis wurde am 27.09.2019 im Rahmen der Mitgliederversammlung der DGSv in Essen mit einer Laudatio an Hendrik Licht übergeben. Es ist darüberhinaus möglich einen Zuschuss von 500 Euro zu erhalten, wenn die Arbeit veröffentlicht wird.
Das ISI hatte die Abschlussarbeit der Weiterbildung zum Supervisor/Coach von Hendrik Licht bei der DGSv eingereicht. Der Titel der Arbeit lautet "Geocaching trifft Supervision". Sie steht sowohl in der Literaturliste (im Menü unter "Materialien") als auch hier als Direktdownload zur Verfügung. Wir gratulieren Hendrik Licht sehr herzlich und freuen uns über diese Auszeichnung.

28.09.2019 PGG

neue Internetseite - Anregungen gesucht

Wir sind dabei eine neue Internetseite zu erstellen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns Anregungen geben mögen, was aus Ihrer Sicht verbessert werden könnte. Gerne unter:
service@isi-hamburg.org
Vielen Dank.
Paul Gerhard Grapentin

02.09.2019 PGG

AGHPT erteilt Zertifikate in humanistischer Psychotherapie

Seit Dezember 2018 ist es möglich, ein Zertifikat der AGHPT in humanistischer Psychotherapie zu erwerben. Für Psychodrama-LeiterInnen und -TherapeutInnen ist dies im Rahmen der Übergangsregelung möglich. Es muss ein Seminar Grundlagen humanistischer Psychotherapie (23.-25.08.2019) belegt werden. Weitere 33 UStd. sind durch Kongresse und Fachtagungen oder weitere Seminare (bspw. Kompaktfortbildungen) nachzuweisen. Ein Antragsformular finden Sie hier .

Vom 13.-15.12.2019 beginnt wieder eine Weiterbildung in humanistischer Psychotherapie im ISI nach den Richtlinien der AGHPT. Schauen Sie gerne links ins Menü.

29.06.2019 PGG

Das ISI in Zahlen 2018

2018 wurden im ISI
56 Seminare (52 2017) mit 141 Tagen (141 2017) insgesamt durchgeführt.
33 Lehrbeauftragte und Dozenten (25 2017) waren in den Seminaren tätig.
739 Teilnehmende (703 2017) (gezählt pro Seminar) besuchten an 1128 Unterrichtsstunden im Lehrplan (1128 2017) mit 1860 Weiterbildungstagen (1906 2017) (8 UStd. pro Teilnehmenden) die Seminare.
Damit sind 2018 insgesamt ca. 14886 Weiterbildungsstunden (15249 2017)
(UStd. pro Teilnehmenden) im ISI durchgeführt worden.
Nicht berücksichtigt sind der Umfang der Lehrsupervision und weitere Angebote, in denen insgesamt ca. 60 Honorardozenten tätig waren.

31.12.2018 PGG

Förderung unserer Weiterbildungen durch den Hamburger Weiterbildungbonus möglich

Der Hamburger Weiterbildungsbonus fördert berufliche Weiterbildung. Die Förderhöhe variiert je nach Art der Fortbildung und persönlichem Profil der Antragsteller. Deshalb lassen Sie sich vom Team des Hamburger Weiterbildungsbonus beraten. Die Hotline ist 040 / 21 112 536. Informationen zum Antragsverfahren und den Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter https://www.weiterbildungsbonus.net . Weitere Informationen zur Bildungsprämie finden Sie hier https://www.bildungspraemie.info/

08.08.2018 PGG

Das ISI hat ab sofort ein neues Konto bei der GLS-Bank

Aus internen Gründen ist es notwendig geworden zur GLS-Bank (Genossenschaft für Leihen und Schenken) zu wechseln. Die aktuellen Kontodaten finden Sie hier . Vielen Dank für Ihr Verständnis.

28.05.2018 PGG

Supervisoren-Suche

Wenn Sie auf der Suche nach einem für Sie geeigneten Supervisor, Coach, Berater oder Therapeuten sind, wenden Sie sich gerne an uns. Wir vermitteln Ihnen eine für Ihren Bedarf geeignete Person.
Durch die langjährige Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen, können wir Ihnen aufgrund unserer Erfahrungen und Verbindungen weiterführende Empfehlungen geben.
Gern weisen wir Sie auch auf unseren Fachkräfte-Pool hin, den Sie im Menü unter Personen auf dieser Internetseite finden.
Oder sprechen Sie uns gleich persönlich an: ISI-Tel. 040 - 43 18 04 77.

01.01.2017 PGG

Prüfsiegel "Weiterbildung Hamburg e.V." für das ISI erneut vergeben

Nach Überprüfung des ISI nach den Qualitätsstandards wurde die Gültigkeit des Prüfsiegels von "Weiterbildung Hamburg e.V." um 3 Jahre verlängert. Damit nehmen wir am Qualitätsmanagment dieses Prüfsiegels teil.

07.12.2016 PGG