Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...
ISI auf Facebook

Psychodrama-Professional

Kursleitung
Alfred Hinz, Hamburg

In dieser Gruppe steht die psychodramatische Prozessarbeit im Vordergrund. In der Stammgruppe werden vor allem gegenseitige Leitung geübt, Prozessanalysen durchgeführt und, neben theoretischen Inputs, alle Fragen psychodramatischer Arbeit besprochen.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an:

  • Ärztliche und Psychologische Psychotherapeut*innen
  • Fachkräfte psychosozialer Arbeitsfelder
  • Fachkräfte therapeutischer Teams
  • Pädagog*innen, Sozialpädagog*innen, Sozialarbeit*innen, Erzieher*innen
  • Supervisor*innen, Coaches, Trainer*innen

Zeitraum & Seminare

Folgende Termine stehen fest:

  1. 07.02.2020 16:00 - 09.02.2020 14:00
    Psychodrama Professional (PP 34)
  2. 17.04.2020 16:00 - 19.04.2020 14:00
    Psychodrama Professional (PP 35)
  3. 25.09.2020 16:00 - 27.09.2020 14:00
    Psychodrama Professional (PP 36) (Einstiegsmöglichkeit)
  4. 04.12.2020 16:00 - 06.12.2020 14:00
    Psychodrama Professional (PP 37)
  5. 05.02.2021 16:00 - 07.02.2021 14:00
    Psychodrama Professional (PP 38)
  6. 09.04.2021 16:00 - 11.04.2021 14:00
    Psychodrama Professional (PP 39) Aktionsdarstellung

Umfang

Diese Kompaktfortbildung beinhaltet die aufgeführten 6 Seminare.

Abschluss

Kompaktfortbildung
qualifizierte Teilnahmebescheinigung

Ort

Die Veranstaltung findet in Hamburg statt:

ISI - Institut für Soziale Interaktion
Bei der Christuskirche 4
20259 Hamburg

Seminarkosten

Teilnahmebeitrag für 6 Seminare: 1518 €
Es fallen jeweils die Kosten für das nächste Seminar an.

Voraussetzung

Vorerfahrungen mit Psychodrama oder mindestens ein Jahr Weiterbildung in einer anderen Psychotherapiemethode.

Änderungen vorbehalten

Zur Übersicht Anmelden